Wort der Solidarität an die Jüdische Gemeinde Bad Pyrmont
Seit mehreren Tagen erreichen uns bedrückende Bilder aus Israel, das sich gegen die Angriffe der Terrororganisation Hamas zur Wehr setzen muss.
Nicht weniger schockierend sind jedoch Geschehnisse in unserem eigenen Land.
Wenn vor Synagogen Hassparolen gegen Jüdinnen und Juden gegrölt werden, wenn israelische Fahnen brennen und jüdische Gotteshäuser angegriffen werden, dann ist das besonders im Land der Shoah schlichtweg inakzeptabel.
Antisemitismus jeglicher Art darf unter uns keinen Platz haben und ist mit der ganzen Härte des Gesetzes zu ahnden.
An dieser Stelle möchte ich Sie und alle Menschen jüdischen Glaubens der uneingeschränkten Solidarität unserer Katholischen Kirchengemeinde St. Georg und des Pastoralen Raumes Südlippe – Pyrmont versichern!
Wir stehen klar und eindeutig an Ihrer Seite. Gerne heißen wir Sie – so es die uns alle betreffenden Coronamaßnahmen wieder erlauben – wieder in unserem Pfarrheim willkommen, hoffentlich auch bei gemeinsamen Begegnungen.
Mögen sich schnell die Worte des Psalm 122 bewahrheiten „Friede wohne in deinen Mauern, in deinen Häusern Geborgenheit“. Mit Ihnen beten wir darum.

Shalom aleichem!

 

Digitale Angebote

Aufgrund technischer Probleme ist die Übertragung der Sonntagsmesse aktuell leider nicht möglich!
Sobald der Fehler behoben ist, gilt wiederfolgender Link.

Übertragung der Sonntagsmesse via YouTube sonntags um 11.00 Uhr  – Zugang zum Livestream

https://www.youtube.com/channel/UCfB-iUcwYzdJHLhHR7BFKOw

 

 

WeitBlick kompakt

12.06.2021 - 27.06.2021 

 

Bitte melden Sie sich bis zum Freitag, 11.00 Uhr, vor dem entsprechenden Sonntag, telefonisch bzw. per Mail in den Pfarrbüros zum Gottesdienst an oder lassen Sie sich am Ende der Messen für den kommenden Sonntag eintragen! An den Werktagen liegen die Erfassungsbögen in den Bänken – bitte vollständig und mit Angabe des Sitzplatzes ausfüllen! Danke!

Gottesdienstordnung

Samstag, 12. Juni         Unbeflecktes Herz Mariä

17.00   St. Michael Falkenhagen - Vorabendmesse

              mit Erstkommunionfeier

1. Jahresamt + Wilhelm Schmidt

+ Elisabeth Ostermann und ++ der Fam. Ostermann u. Stuke

17.30   Heilig Kreuz Horn - Vorabendmesse

+ Christa Dahlhaus

Sonntag, 13. Juni                                                             11. Sonntag im Jahreskreis

09.30   Christkönig Bad Meinberg - Hochamt

+ Christa Dahlhaus

++ d. Fam. Wrobel und Knetsch

09.30   St. Georg Bad Pyrmont - Hochamt

++ Martha und Paul Kranz und Ang.

++ Margarete und Richard Trampusch

++ Fam. Kuta - Skwara

11.00   St. Marien Lügde - Hochamt

1. Jahresamt + Gertrud Niemann

11.00   St. Martin Blomberg - Hochamt

+ Gertrud Schiller - Jahresgedächtnis

14.00   St. Martin Blomberg - Erstkommunionfeier

18.00   St. Laurentius Schieder – Abendmesse

Montag, 14. Juni                                                       

15.30   St. Marien Lügde - Rosenkranzgebet

18.00   St. Georg Bad Pyrmont - Ökum. Friedensgebet

Dienstag, 15. Juni                                                     

09.00   St. Laurentius Schieder - Heilige Messe

16.30   Christkönig Bad Meinberg - Eucharistische Anbetung

17.00   St. Georg Bad Pyrmont - Heilige Messe

+ Ludmilla Trampusch

Mittwoch, 16. Juni                                                    

09.00   Christkönig Bad Meinberg - Heilige Messe

10.30   Pflegewohnheim St. Laurentius Holzhausen - WortGottesFeier

17.45   St. Michael Falkenhagen - Eucharistische Anbetung

18.00   Kilianskirche Lügde - Heilige Messe

+ Walter Stumpe und Ang.

+ Helga Claus

Donnerstag, 17. Juni                                                

18.00   St. Martin Blomberg - Heilige Messe

              mit eucharistischer Anbetung

Freitag, 18. Juni                                                         

08.00   St. Marien Lügde - Heilige Messe

++ der Fam. Kausen, Lehnert u. Spieß

09.00   Heilig Kreuz Horn - Heilige Messe

17.00   St. Georg Bad Pyrmont – Rosenkranzgebet

Samstag, 19. Juni                                                      

17.00   St. Michael Falkenhagen - Vorabendmesse

++ der Fam. Heyn-Kamp

+ Fritz Baumeister

17.30   Heilig Kreuz Horn – Vorabendmesse

Sonntag, 20. Juni                                                             12. Sonntag im Jahreskreis

09.30   St. Georg Bad Pyrmont - Hochamt

++ Kuta - Skwara

09.30   Christkönig Bad Meinberg - Hochamt

11.00   St. Martin Blomberg - Hochamt

11.00   St. Marien Lügde - Hochamt

++ Hedwig und Peter Pisula

++ der Fam. Bernward Algermissen u. Sohn Hans Bernward u. Enkeltochter Birgit

18.00   St. Laurentius Schieder – Abendmesse

Montag, 21. Juni                                                                          Hl. Aloisius Gonzaga

15.30   St. Marien Lügde - Rosenkranzgebet

18.00   St. Georg Bad Pyrmont - Ökum. Friedensgebet

Dienstag, 22. Juni                                                     

09.00   St. Laurentius Schieder - Heilige Messe

16.30   Christkönig Bad Meinberg - Eucharistische Anbetung

17.00   St. Georg Bad Pyrmont - Heilige Messe

++ d. Fam. Messinger, Piglo und + Pfr. Franz Mysliwczyk

Mittwoch, 23. Juni                                                    

09.00   Christkönig Bad Meinberg - Heilige Messe

17.45   St. Michael Falkenhagen - Eucharistische Anbetung

18.00   Kilianskirche Lügde - Heilige Messe

Donnerstag, 24. Juni                           GEBURT DES HL. JOHANNES DES TÄUFERS

17.00   Klippenkapelle Lügde - Andacht Klippenkapelle

18.00   St. Martin Blomberg - Heilige Messe

              mit eucharistischer Anbetung

Freitag, 25. Juni                                                         

08.00   St. Marien Lügde - Heilige Messe

09.00   Heilig Kreuz Horn - Heilige Messe

17.00   St. Georg Bad Pyrmont – Rosenkranzgebet

Samstag, 26. Juni                                                      

17.00   St. Michael Falkenhagen - Vorabendmesse

+ Josef Hasse

17.30   Heilig Kreuz Horn – Vorabendmesse

Sonntag, 27. Juni                                                             13. Sonntag im Jahreskreis

09.30   St. Georg Bad Pyrmont - Hochamt

+ Christa Ludolph

+ Margret Köhne - 30-tägiges Seelenamt

09.30   Christkönig Bad Meinberg - Hochamt

11.00   St. Martin Blomberg - Hochamt mit Erstkommunionfeier

11.00   St. Marien Lügde - Hochamt

+ Johannes Wigge

++ Fam. Bernward Algermissen und Sohn Bernward

und Enkeltochter Birgit

++ Rudi und Luise Kuhn

11.15   St. Georg Bad Pyrmont - Lebendige Kinderkirche

              auf dem Kirchplatz

12.15   St. Marien Lügde - Tauffeier

18.00   St. Laurentius Schieder - Abendmesse

 

Beichtgelegenheit: Im Anschluss an die Hl. Messe am Dienstag um 17.00 Uhr in St. Georg, Bad Pyrmont oder nach Absprache mit den Priestern.

YouTube-Übertragung der Sonntagsmesse: Zur Zeit können leider wegen technischer Überholung keine Übertragungen stattfinden.#

 

Aktuelle Hinweise aus dem Pastoralen Raum und den Kirchengemeinden

Anzahl der Plätze zu den Gottesdiensten
Da die Inzidenzzahlen im Kreis Lippe erfreulicherweise sinkend sind, können wir im lippischen Teil wieder mehr Besucherinnen und Besucher in unseren Kirchen willkommen heißen!

Pfarrbücherei wieder geöffnet
Die Pfarrbücherei im Kloster in Lügde öffnet wieder ihre Pforten. An jedem Donnerstag ist zwischen 16.30 Uhr und 18.30 Uhr die Entleihe von Büchern u. a. möglich.

Das diesjährige Patronatsfest der Kilianskirche in Lügde feiern wir am Vorabend des Kilianstages am Mittwoch, den 7. Juli um 18.00 Uhr.

Im Juli beginnt wieder die Reihe der Sommerkirche. An jedem Sonntagabend laden wir um 18.00 Uhr an einen anderen Ort in unserem Pastoralen Raum ein, an dem wir unter freiem Himmel die Eucharistie feiern.

Die Termine sind:
04. Juli  im Kirchgarten Schieder, An der Mühlenbreite
11. Juli  im Garten Knust/Berghahn, Vahlhausener Str.16, Bad Meinberg
18. Juli Kirchplatz Bad Pyrmont

25. Juli Am Glockenturm Hummersen

Bitte beachten Sie, dass die reguläre Sonntagsmesse im entsprechenden Kirchort dann entfällt!

 

Offene Kirchen:

In der St. Laurentius – Kirche in Schieder ist der Bereich der Turmkapelle täglich geöffnet!

St. Marien Sabbenhausen ist täglich von 9.00 – 15.00 Uhr geöffnet!

Christkönig Kirche in Bad Meinberg ist täglich von 9.00 – 16.00 Uhr geöffnet!

St. Josef Kapelle in Feldrom ist täglich von 10.00 – 15.00 Uhr im Eingangsbereich geöffnet!

 

Es verstarben

Im Alter von 82 verstarb Herr Pfarrer i. R. Hubertus Mersmann. Pfarrer Mersmann war zwischen 1968 und 1974 als Vikar in St. Marien Lügde tätig. Später war er Pfarrer in St. Johannes Baptist Lüchtringen sowie St. Laurentius Westerwiehe.
Am vergangenen Freitag wurde er auf dem Friedhof seiner Heimatgemeinde Herzebrock beigesetzt. Der Herr lohne ihm alle Mühen in seinem Dienst und führe ihn zum österlichen Leben. R. i. p.

Aus Blomberg verstarb im Alter von 72 Jahren Herr Wolfgang Humke. Herr Humke hat über Jahrzehnte das Leben in der Kirchengemeinde St. Martin mitgeprägt und auf vielfältige Weise Verantwortung übernommen, u. a. durch seine Mitarbeit in den kirchlichen Gremien. Die Gemeinde wird ihn über seinen Tod hinaus in ehrender Erinnerung behalten. R.i.p.

Gerda Friese, 94 Jahre, St. Marien Lügde

Margarete Köhne, 91 Jahre, St. Georg, Bad Pyrmont

Antonia Rabinek, 88 Jahre, Heilig Kreuz Horn-Bad Meinberg

Marianne Drüner, 81 Jahre, Heilig Kreuz Horn-Bad Meinberg

Karl-Heinz Winter, 66 Jahre, Heilig Kreuz Horn-Bad Meinberg

Wilfried Oberkönig, 67 Jahre, Heilig Kreuz Horn-Bad Meinberg

Herr, lass sie ruhen in deinem Frieden.

 

Um niemanden an der Kirchentür abweisen zu müssen bitten wir Sie, sich zum Gottesdienst anzumelden und zwar für die Messfeiern in Bad Pyrmont, Falkenhagen und Lügde in den Büros in Falkenhagen, Lügde und Bad Pyrmont und für die Messfeiern in Bad Meinberg und Blomberg in den dortigen Büros.
Ihre Namen und Adressen werden in eine Liste aufgenommen und Sie bekommen damit einen festen Platz. Sonntags werden Sie dann von einem Begrüßungsdienst willkommen geheißen, die die Teilnehmerliste haben. Hintergrund ist das Nachvollziehen einer möglichen Infektionskette. Einen Monat nach dem Gottesdienst werden die Daten vernichtet. Dafür liegt ein eigenes Datenschutzkonzept vor. Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung notwendig und verbindlich und darüber hinaus keine Teilnahme am Gottesdienst möglich ist!
Bitte beachten Sie, dass der Gottesdienstbesuch nur mit sogenannten OP-Masken oder FFP2-Masken möglich ist!

Nachfolgend einige Informationen über Möglichkeiten, mit denen wir Ihnen in diesen Tagen nahe sein wollen:

Wir verweisen auch auf die Angebote des Erzbistums Paderborn

(www.erzbistum-paderborn.de) und andere mediale Möglichkeiten (z. B. Domradio Köln, Radio Horeb)

Helfende Hände und offene Ohren: Eine ganze Reihe von Menschen steht bereit, um allen zur Seite zu stehen, die ihren Alltag im Moment schwer bewältigen können. Dies gilt sowohl für kleine Dienste wie z. B. Einkäufe aber auch für ein Gespräch am Telefon. Bitte scheuen Sie sich nicht, sich in den Pfarrbüros zu melden, wenn Sie Hilfe brauchen!

Kerzen entzünden - auch von zuhause aus: Wer nicht selbst unsere Kirchen besuchen kann, hat nun die Möglichkeit, Kerzen virtuell oder auch real in drei unserer Kirchen entzünden zu lassen.

Besuchen Sie dazu die Seite www.velight.com

 

KONKRETE HILFE
Wir möchten hilfesuchende und hilfsbereite Menschen zusammenbringen. Wenn Sie anderen beistehen möchten, z. B. durch kleine Dienste wie Einkäufe oder auch einfach ein offenes Ohr am Telefon, melden Sie sich bitte bei Pfr. Schiller unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter Tel. 05281/ 968828.
Hilfesuchende können Sich auch an die Pfarrbüros wenden.
Wir versuchen dann, zwischen Hilfsbedürftigen und Hilfsbereiten zu vermitteln!

SOZIALE ANLIEGEN
Für viele Menschen sind gerade unsere Büros feste Anlaufpunkte. Andere sind vielleicht verunsichert, fühlen sich allein gelassen oder wissen nicht, an wen sie sich wenden sollen. Bitte nutzen Sie auch hier die Kontaktmöglichkeiten. Wir versuchen nach Möglichkeit, Ihnen zur Seite zu stehen.

 

Ein Gebet der philippinischen Bischofskonferenz:

Gott unser Vater,
wir kommen in unserer Not zu dir,
um dich um Schutz vor dem Corona-Virus zu bitten,
der Leben gekostet hat und viel Schaden über die Menschen bringt.

Wir beten um deine Gnade:
Für die Menschen, die das Virus erforschen und gegen seine Verbreitung kämpfen.
Führe die Hände und Gedanken der Mediziner,
auf dass sie den Kranken dienen
durch ihr Können und ihr Mitgefühl,
und der Regierenden und Helfenden,
die auf der Suche nach einer Heilung und einer Lösung der Epidemie sind.

Wir beten für die Kranken.
Mögen sie bald wieder gesund werden.

Gewähre all das durch unseren Herrn, Jesus Christus, deinen Sohn, der mit dir lebt und herrscht in der Einheit des heiligen Geistes, jetzt und in Ewigkeit, Amen.

 


Download: Pastoralvereinbarung des pastoralen Raumes Südlippe-Pyrmont


 

Beitragsaufrufe
1232567

Copyright © 2019. All Rights Reserved.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.